Letzte Nacht auf See (VO-virtuell Leg3)

Das Ziel ist fast schon in Sichtweite. Ok,ok, noch gut 100SM. Habe gerade das letzte mal den Kurs neu abgesteckt und den Spi hochgezogen. Mit gut 12Knt. stürme ich auf SANYA (China) zu. Die Etappe hatte es in sich. Ungeplanter Landfall, Flauten und elendig viel Gegenwind. Gut das ich immerhin alle Bahnmarken korrekt gerundet habe und nicht noch 2Tage zurücksegeln musste wie einer meiner Mitstreiter 😉
Geschafft!
Start zur 4. Etappe ist am 8.2.
Vielleicht steigt ja noch Jemand mit ein?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.