First overnight 2012

Heute ging es nach der Sicht noch nach Wendtorf. 7.4SM in 3h 30min. Was für ein Speed 😉 Dank Heizung war es zumindest nicht kalt, aber hin und wieder etwas feucht. Antje kam zum Abendessen und ner Partie Romme vorbei 🙂 Ob es morgen weiter oder zurück geht zeigt der Wetterbericht. Meine Log-Anzeige ist hin 🙁

Segeln und Moppetfahren ?

Nachdem meine Bol d’Or fünf Jahre abgemeldet in der Garage verweilte, habe ich mich durchgerungen und gestern mein Moppet verkauft. Motorradfahren und Segeln passt bei mir einfach nicht zusammen. Vielleicht kommt sie so noch mal auf die Bahn, wo sie hingehört.
Nach dem Verkauf ging es zum Boot, Kielaufholsahlseil gefettet, einen manuellen Batterieladebegrenzer (schlicht einen Schalter) eingebaut
und dann ging es zum SVK. Die SIXTEN brauchte ihren Mast.
Von dort eine Kreuz zum Falkensteiner-LT und ab nach Stickenhörn um den Mast der SIXTEN zu stellen.

Bepolstert

Das Boot ist fast klar für ein Ostertörn, aber das Wetter spielt nicht mit.
Aktuell bis 25Knt Wind am Kieler-LT und dazu Nieselregen 🙁
Von den Temperaturen mal ganz abgesehen.
Zum Glück läuft die Heizung.
Die Logge hat von Sven eine neue Welle spendiert bekommen und ist eingesetz.